Standort Bergheim

Achtung, wir sind umgezogen: Bahnstr. 3, 50126 Bergheim
Fon: +49 (0) 2271 - 58 890 - 0

Servicenummer für Rezepte, Überweisungen, Verordnungen

Fon: +49 (0) 2271 - 58 890 - 88

Sprechzeiten

Mo. 8.00 - 11.30 Uhr | 13.00 - 16.00 Uhr
Di. 8.00 - 11.30 Uhr | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi. 8.00 - 11.30 Uhr
Do. 8.00 - 11.30 Uhr | 13.00 - 16.00 Uhr
Fr. 8.00 - 11.30 Uhr 

Termine nach Vereinbarung.

Hinweis zur gesetzlich vorgeschriebenen offenen Sprechstunde

 

Unsere Ärzte

Dr. med. S. Held

Im Juni 2015 wechselte Frau Dr. Held als Ärztin zu Dr. Holstege und übernahm nach dessen Pensionierung die Praxis zum 01.04. 2020. Seit 01.01.2021 gehört die Praxis, mit Frau Dr. Held und Frau Dr. Schiek als Standortleitung, zu unserem MVZ.

Dr. med. S. Held

Im Juni 2015 wechselte Frau Dr. Held als Ärztin zu Dr. Holstege und übernahm nach dessen Pensionierung die Praxis zum 01.04. 2020. Seit 01.01.2021 gehört die Praxis, mit Frau Dr. Held und Frau Dr. Schiek als Standortleitung, zu unserem MVZ.

Dr. med. S. Schiek

Frau Dr. Schiek ist bereits seit dem erfolgreichen Abschluss der Facharztprüfung als Ärztin in der Praxis von Frau Dr. Held tätig. Seit Anfang 2021 gehört auch sie zum Ärzteteam des MVZ und leitet gemeinsam mit Frau Dr. Held den Standort Bergheim.

Dr. med. S. Schiek

Frau Dr. Schiek ist bereits seit dem erfolgreichen Abschluss der Facharztprüfung als Ärztin in der Praxis von Frau Dr. Held tätig. Seit Anfang 2021 gehört auch sie zum Ärzteteam des MVZ und leitet gemeinsam mit Frau Dr. Held den Standort Bergheim.

Unser Praxisteam

Orthoptistin

J. Olma

Mit großem Engagement betreut Frau Olma unsere kleinen und großen Patient*innen. Die verschiedensten Formen der Sehschwächen und Schielerkrankungen liegen in ihren kompetenten Händen. Egal ob groß oder klein, Pantient*innen jeden Alters schätzen vor allem ihre einfühlsame und sympathische Art.

 

Orthoptistin

J. Olma

Mit großem Engagement betreut Frau Olma unsere kleinen und großen Patient*innen. Die verschiedensten Formen der Sehschwächen und Schielerkrankungen liegen in ihren kompetenten Händen. Egal ob groß oder klein, Pantient*innen jeden Alters schätzen vor allem ihre einfühlsame und sympathische Art.

 

Medizinische Fachangestellte

U. Spachtholz

Frau Spachtholz ist an der Anmeldung die erste Ansprechpartnerin für unsere Patient*innen und hat immer ein offenes Ohr für deren Anliegen. Sie ist nicht nur zuständig für die Terminvergabe, sondern sorgt auch für eine reibungslose Organisation. Verwaltungsfragen und Abrechnungswesen fallen ebenfalls in ihr Ressort. Frau Spachtholz besticht durch ihr engagiertes und fröhliches Wesen.

Medizinische Fachangestellte

U. Spachtholz

Frau Spachtholz ist an der Anmeldung die erste Ansprechpartnerin für unsere Patient*innen und hat immer ein offenes Ohr für deren Anliegen. Sie ist nicht nur zuständig für die Terminvergabe, sondern sorgt auch für eine reibungslose Organisation. Verwaltungsfragen und Abrechnungswesen fallen ebenfalls in ihr Ressort. Frau Spachtholz besticht durch ihr engagiertes und fröhliches Wesen.

Medizinische Fachangestellte

I. Binek

Mit ihrer großen Erfahrung und als ausgebildete Augenheilkundliche- technischen Assistentin (ATA) ist Frau Binek in allen Bereichen einsetzbar und steht bei Fragen über den Praxisablauf auch gerne zur Verfügung. Sie führt vor allem Voruntersuchungen sorgfältig, mit großem Einfühlungsvermögen durch und bereichert das Team mit ihrem fröhlichen Wesen.

Medizinische Fachangestellte

I. Binek

Mit ihrer großen Erfahrung und als ausgebildete Augenheilkundliche- technischen Assistentin (ATA) ist Frau Binek in allen Bereichen einsetzbar und steht bei Fragen über den Praxisablauf auch gerne zur Verfügung. Sie führt vor allem Voruntersuchungen sorgfältig, mit großem Einfühlungsvermögen durch und bereichert das Team mit ihrem fröhlichen Wesen.

Medizinische Fachangestellte

J. Heister

Als Augenheilkundlich-technische Assistentin (ATA) führt Frau Heister nicht nur Voruntersuchungen sachkundig durch, sondern assistiert und unterstützt unsere Ärztinnen bei wichtigen Untersuchungen. Darüber hinaus ist Frau Heister stets gut gelaunt und motiviert auch an der Anmeldung, bei der Praxisorganisation und im Abrechnungswesen tätig.

Medizinische Fachangestellte

J. Heister

Als Augenheilkundlich-technische Assistentin (ATA) führt Frau Heister nicht nur Voruntersuchungen sachkundig durch, sondern assistiert und unterstützt unsere Ärztinnen bei wichtigen Untersuchungen. Darüber hinaus ist Frau Heister stets gut gelaunt und motiviert auch an der Anmeldung, bei der Praxisorganisation und im Abrechnungswesen tätig.

Medizinische Fachangestellte

S. Stell

Frau Stell arbeitet in allen Bereichen unserer Praxis und ist für unsere Patient*innen stets eine kompetente Ansprechpartnerin. Voruntersuchungen führt Frau Stell mit großem Einfühlungsvermögen fachkundig durch und ist sowohl bei Patient*innen als auch im Team auf Grund ihrer freundlichen und empathischen Art sehr beliebt.

 

Medizinische Fachangestellte

S. Stell

Frau Stell arbeitet in allen Bereichen unserer Praxis und ist für unsere Patient*innen stets eine kompetente Ansprechpartnerin. Voruntersuchungen führt Frau Stell mit großem Einfühlungsvermögen fachkundig durch und ist sowohl bei Patient*innen als auch im Team auf Grund ihrer freundlichen und empathischen Art sehr beliebt.

 

Auszubildende zur MFA

L. Nußbaum

Frau Nußbaum hat zum 01.09.2021 ihre dreijährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in unserer Praxis am Standort Bergheim begonnen. 

Wir freuen uns sehr, einen jungen Menschen für die Augenheilkunde begeistern zu können und den Werdegang in den nächsten Jahren begleiten zu dürfen.

 

Auszubildende zur MFA

L. Nußbaum

Frau Nußbaum hat zum 01.09.2021 ihre dreijährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in unserer Praxis am Standort Bergheim begonnen. 

Wir freuen uns sehr, einen jungen Menschen für die Augenheilkunde begeistern zu können und den Werdegang in den nächsten Jahren begleiten zu dürfen.

 

SIE WOLLEN DAS BESTE FÜR IHRE AUGEN. WIR AUCH.

Augenblick Rheinland   |   Kölntorpassage   |   Kölnstr. 41-43   |   50321 Brühl   |   sehen@augenblick-rheinland.de